Samstag, 19. Mai 2012

believe

Vergesst nie, wer ihr seid, was für Träume ihr habt und das euch keiner unterkriegen kann. Bitte glaubt an euch und zeigt allen, die nicht an euch glauben, dass ihr es ohne ihnen schaffen könnt. Findet euren Stil, eure Lebensfreude, euren Character, euer schönes Lachen, eure Träume und Ziele und genießt euer Leben in vollen Zügen. Ignoriert andere und hört auf euer Herz, gebt eure Träume nicht wegen Leuten auf, an die ihr euch in 10 Jahren sowieso nicht mehr erinnern könnt! Seid stolz und glücklich euch selbst sein zu dürfen. Und verfolgt eure Träume, egal wie irsinnig, unrealistisch und komisch sie auch scheinen mögen. Glaubt an euch

Warum ich diesen Text verfasst habe, weiß ich nicht genau. Bis vor kurzem gehörte soetwas nämlich nicht wirklich zu unserem Blog. Aber ich finde es einfach so schade, dass man (auch ich machmal) nicht genügend an sich glaubt und die Träume so schnell, wie sie entstanden sind, wieder zerplatzen lässt. Manchmal, weil man sich zu sehr nach den anderen richtet. Manchmal, weil man einfach zu wenig an sich glaubt. Und manchmal, weil man weiß, dass es viel Arbeit sein würde und man sozusagen zu 'faul' ist. Doch ich will, dass wir ALLE unsere Träume wenigstens versuchen auszuleben, denn dann hat man es wenigstens ausprobiert! Ich bitte euch wirklich an euch zu glauben, und wenn ich jetzt auch nur einen dazu gebracht habe, über sich selbst und seine Träume nachzudenken dann war es das wert <3



Kommentare:

  1. Wow, du hast so recht, mir geht das genauso.
    Sollte ich mal drüber nachdenken..

    Liebe Grüße,
    Lari :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für dein/euer süßes Kommentar♥

    AntwortenLöschen
  3. Klar gerne :) euer Blog gefällt mir ;) wird ab jetzt verfolgt <3

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie spinnt irgendetwas ich kann euch nicht verfolgen :(

    AntwortenLöschen